Volles Haus im IGZ Bamberg

30 Kryptointeressierte hat es am Abend des 09. Oktober in das IGZ Bamberg gezogen, um an der Dash Roadshow teilzunehmen. Das Team von Mario Mages, Prokurist und Zentrumsleiter IGZ & Leiter Netzwerkaktivitäten Lagarde1, hat uns eingeladen, das Thema Kryptowährungen vorzustellen. Es ging um Geld und Geldpolitik, um Bitcoin und Blockchain, um Dash- Digital Cash und um das Thema Recht und Steuern.

Jan Heinrich Meyer, Geschäftsführer und Gründer der Dash Embassy D-A-CH, hat einen umfassenden Einblick in die Welt der Kryptowährungen gegeben und den Teilnehmern Frage und Antwort gestanden. Per Videochat hat sich Klaus Himmer, Geschäftsführer und Gründer von dem Steuertool Cryptotax, hinzuschalten lassen, um die Tücken und Schwierigkeiten beim Versteuern der eigenen Kryptowährungen zu erläutern.

Mario Mages, Prokurist, Zentrumsleiter IGZ & Leiter Netzwerkaktivitäten Lagarde1 sagt zu dem Abend:

„Die Dash Roadshow hat meine Erwartungen übertroffen. Ich selbst beschäftige mich seit einigen Jahren mit Kryptowährungen und so gefielen mir die fundierten Vorträge, durch die ich viele neue Aspekte hinzulernen konnte. Auch wenn der Hype der Kryptowährungen nun erst einmal vorbei ist, zeigt sich, dass sich die dahinterliegende Technologie – die Blockchain – jetzt nach und nach etabliert, wobei Bezahlsysteme nur eine von vielen Anwendungsszenarien darstellen.

Die interaktiven Vorträge waren gut strukturiert und hervorragend aufeinander abgestimmt. So erhielten die Teilnehmer nicht nur Informationen über die Kryptowährung Dash, sondern vielmehr einen generellen Einblick in die noch neue Welt der Kryptowährungen und der Blockchain. Die Vorträge gaben Input für zahlreiche spannende Diskussionen. Der Kontakt zur Dash Embassy D-A-CH kam über einen Unternehmer zustande, der ehemals Mieter in unserem Gründerzentrum war und nun selbst im Blockchain-Business unterwegs ist. Alles in allem war es ein hochinformativer und gleichzeitig kurzweiliger Abend, an den wir gerne nochmals anknüpfen wollen.“

Hier geht es zur Website des IGZ: https://www.igzbamberg.de/