Erste Dash Roadshow in Österreich

Am 16. November fand die erste Dash Roadshow in Wien, Österreich, statt. Eine Mischung aus 30 Neulingen und erfahrenen Krypto-Enthusiasten haben sich zusammengefunden, um über die Tücken und Vorzüge des aktuellen Geldsystems zu sprechen und zu diskutieren, ob es ein alternatives System gibt. Auch die Frage, wie die Technik hinter der Blockchain und vor allem bei Dash im Gegensatz zu anderen blockchain basierten Währungen funktioniert, hat die Teilnehmer interessiert.

Markus, der über unsere Webseite von dem Roadshow Stop in seiner Nähe erfahren hat sagt zu dem Abend: “Ich kenne mich schon etwas mehr mit Kryptowährungen aus, Dash fehlte in meiner Liste allerdings noch. Ich nehme also an dem Event teil, weil ich allgemeines Wissen über Dash erhalten wollte. Das habt ihr geschafft. Allerdings hätte ich mich auch gefreut, wenn wir noch mehr technisches erfahren hätten.”

Die nächste und letzte Veranstaltung dieses Jahr findet am 29. November in Wolfach statt.