Wolfach | Veranstaltung für Schüler, Lehrer und Unternehmen | Dash Embassy + IDEN

Am 29. November 2018 besuchte die Dash Roadshow zusammen mit der Initiative Dezentrale Bildung die Beruflichen Schulen in Wolfach. Jan Heinrich Meyer, Gründer und Geschäftsführer der Dash Embassy D-A-CH hat den Schülern, Lehrern und ansässigen Unternehmen einen Einblick in die Welt der Kryptowährungen gegeben. Er erläuterte das aktuelle Geldsystem mit seinen Vor- und Nachteilen und erzählte, wie die Blockchain überhaupt funktioniert. Auch Dash war ein großes Thema, bei welchem die Teilnehmer erfuhren, dass es als Digitales Bargeld verwendet werden kann und es sogar die Möglichkeit von anonyme Transaktionen gibt.

In der Pause wurden Dash Wallets installiert und die ersten, von der Embassy geschenken Euro in Dash, gleich wieder am Kiosk gegen ein Wasser ausgegeben. Ganz schnell, ganz einfach.

Einen Artikel über die Veranstaltung finden Sie hier: https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.wolfach-ist-digitales-geld-auf-dem-vormarsch.50d1b227-a9b6-444f-86d1-7166b22c2e3e.html