Wahlen der Dash Investment Foundation

Wir freuen uns, euch weitere Einzelheiten zu den bevorstehenden Wahlen für die Aufsichtsführenden der Dash Investment Foundation mitteilen zu können. Wie kürzlich angekündigt, beginnen die Wahlen am 30. Mai und enden am 23. Juni.

Weitere Informationen zur Dash Investment Foundation und zur Rolle der Leiter finden Sie in der Ankündigungsnachricht.

Anforderungen der Kandidaten

Die Kandidaten für die Position des Aufsichtsführenden (m/w/d) müssen bestimmte Anforderungen erfüllen. Diese sind nicht willkürlich und entsprechen den Gesetzen auf den Kaimaninseln sowie der Notwendigkeit, die KYC- und Compliance-Kosten zu senken. Ein Kandidat:

  • Muss volljährig sein
  • Muss geistig voll zurechnungsfähig sein
  • Darf nicht vorbestraft sein
  • Darf keinen Interessenkonflikt mit der Position haben
  • Darf kein Staatsbürger der Staaten Iran, Nordkorea, Syrien, Sudan oder Kuba sein und nicht in der vom US-Finanzministerium geführten Liste der besonders designierten Staatsangehörigen (SDN) aufgeführt sein
  • Darf keine „politisch exponierte Person“ im Sinne der Cayman Islands AML-Verordnung sein
  • Darf bisher nicht bankrott gegangen oder anderweitig vom Besitz von Unternehmensrechten oder behördlichen Lizenzen / Genehmigungen ausgeschlossen oder disqualifiziert worden sein.
  • Darf keine anhängigen Rechtsstreitigkeiten als Angeklagter haben, bei denen Betrug, Unehrlichkeit, unehrliches Verhalten oder Rechtsverstoß in Bezug auf Finanzdienstleistungen geltend gemacht werden.
  • Muss bereit sein, innerhalb von 10 Tagen nach erfolgreicher Wahl Kopien des Personalausweises und des Nachweises der Aufenthaltserlaubnis vorzulegen (in der Regel eine nationale Pass-ID-Seite und eine Rechnung für Wohnversorgungsunternehmen).

Dash Watch wird die Wahlen überwachen

Wie bei der Trust Protektoren Wahl wird Dash Watch der objektive externe Prüfer sein und zwei Hauptaufgaben erfüllen:

Sammeln der Kandidatendaten

Dash Watch erstellt die endgültige Kandidatenliste und veröffentlicht sie zu Beginn der Wahl. Jeder, der daran interessiert ist, Kandidat zu werden, sollte sich vor Ablauf des 30. Mai an team@dashwatch.org wenden.

Stimmenzählung und Veröffentlichung der Ergebnisse

Die Dash Core Group bereitet eine Website vor, auf der Masternodebesitzer mit derselben Software, die für die Wahl der Dash Trust Protektoren verwendet wurde, über die veröffentlichte Kandidatenliste abstimmen können. Die Software ist Open Source und wird hier vollständig beschrieben.

Die Dash Core Group und Dash Watch erhalten die Stimmen und veröffentlichen die Ergebnisse, sobald sie unabhängig voneinander ermittelt wurden, und zwar unmittelbar nach Ablauf der Abstimmungsfrist.

Zustimmungsabstimmung

Um die Qualität der Auswahl der Aufsichtsführenden zu verbessern, haben wir uns für eine Zustimmungsabstimmung entschieden. Dies bedeutet, dass jeder Masternodebesitzer bei jedem der teilnahmeberechtigten Kandidaten mit Ja stimmen oder sich enthalten kann. Da zu Beginn zwei Leiter ernannt werden mussten, stehen für das erste Wahljahr nur vier Stellen zur Verfügung. In den kommenden Jahren werden alle sechs Positionen von den Masternodes bei den Wahlen für die Aufsichtsführenden der Dash Investment Foundation neu besetzt. Die vier Kandidaten mit der höchsten Zustimmung gewinnen die Wahl. Dies kommt der Funktionsweise unseres Governance-Systems näher und stellt auch sicher, dass in einem Szenario mit vielen Kandidaten, die vier ausgewählten Kandidaten am meisten unterstützt werden und die Interessen des Netzwerks repräsentieren. Falls einer der gewählten Kandidaten die für die Ernennung erforderlichen Unterlagen nicht vorlegt, wird der nächste Kandidat mit den meisten Stimmen seinen Platz belegen.

Originalbeitrag von Fernando Gutierrez